Neu bei SVO BMW3i Fahrspaß für Hilke Lichthardt. Foto: SVO Anne Rurhmann

SVO Strom | mobil

SVO Strom |mobil bietet Ihnen den Vorteil: Sie erhalten eine Abrechnung zu einem festen Preis. Mit diesem günstigen Tarif können Sie an über 4000 Ladesäulen in Deutschland zum Einheitspreis tanken. Das schützt Sie vor unliebsamen Überraschungen bei der Abrechnung. Eine Anmeldung per Smartphone-App genügt, abgerechnet wird über das SVO Strom|mobil-Kundenkonto.

SVO Strom | mobil1 auf einen Blick

  • Preissicherheit für 1 Jahr
  • Einheitliche Preise 4.000 Ladesäulen der E-Roaming-Partner
  • Eine App regelt die Abrechnung und findet freie Ladestationen
Preis an über 4.000 LadesäulenBruttoNetto
Arbeitspreis ct/kWh 26,0021,85
Grundpreis Eur/Monat6,555,50

Unsere Ladestationen

SVO stärkt seit 2010 die E-Mobilität in der Region und betreibt drei Ladestationen. SVO rüstet diese derzeit auf Schnellladesäulen um. Die neuen Ladesäulen können bis zu 22 Kilowatt pro Stunde laden. Damit verkürzt sich die Ladezeit erheblich.

Die neuen Ladestationen gehören zu einer bundesweiten Partnerschaft, E-Roaming. Für die Sie bundesweit   SVO Strom |mobil nutzen können. Laden Sie auf Ihr Smartphone (iOS/Andorid) eine App, die jedes Tanken über ihr Kundenkonto erfasst und die nächste freie Ladesäule anzeigt.
Ladesäule gesucht? Einen Eindruck gibt die interaktive Karte:

Interaktive Ladesäulenkarte

Gut beraten

Gut beratern bei SVO Vertrieb - Ihr Energieberater in der Region Celle und Uelzen

Über unseren Kundenservice sind wir für Sie Montag bis Freitag von 7.30 bis 20 Uhr telefonisch erreichbar.

Celle
Telefon 05141 2196-5000

Uelzen
Telefon 0581 9053-5500

Rückruf

Rückrufformular SVO Vertrieb

Seite 1

Senden Sie uns einfach Ihre Rückrufbitte, und wir kontaktieren Sie.

Fußnoten & gesetzliche Pflichthinweise

Fußnoten & gesetzliche Pflichthinweise

Fußnoten

1 Es gelten die Allgemeinen Stromlieferbedingungen der SVO Vertrieb GmbH. Darin finden Sie Regelungen zu Vertragsdauer, Preisanpassung, zum genauen Umfang der Preissicherheit, zu Kündigung, Lieferantenwechsel und Zahlungsweise. 
2 Enthält die Konzessionsabgabe, Netzentgelte Abschaltumlage sowie den SVO-Anteil. Die variablen Preisanteile (EEG-, Offshore-, § 19-StromNEV-Umlage, KWKG-Aufschlag, Stromsteuer sowie Umsatzsteuer) kann die SVO nicht beeinflussen. Sie können sich während der Laufzeit ändern.

Energiemix

Das Energiewirtschaftsgesetz schreibt Energieversorgern vor in Rechnungen und ähnlichen Veröffentlichungen den Strom zu kennzeichnen. Also aus welchen Energieträgern der Strom gewonnen wird und welche Umweltauswirkungen bei seiner Erzeugung entstehen.

Wie sich der Strom der SVO zusammensetzt, können Sie der Grafik entnehmen. Die 
Grafik für den gesamtdeutschen Energiemix beruht auf Daten des BDEW.

> Zur Stromkennzeichnung 2015