Mit Wärmepumpen Klima schonen

Machen Sie sich die Wärmeenergie zunutze durch eine Luft-Wärme-Pumpe. Sie schonen mit dieser Art von Wärmeerzeugung die Umwelt und senken die CO2-Belastung erheblich, da Sie vollkommen unabhängig von fossilen Brennträgern heizen und warmes Wasser erzeugen. Denn eine Luft-Wärme-Pumpe nimmt die Energie aus der Umgebungsluft und wandelt sie in behagliche Wohnwärme um.

Nach Angaben der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN) wird bereits in mehr als der Hälfte aller Neubauten in Deutschland eine Wärmepumpe als Heizsystem installiert. Aber auch ältere Gebäude können mit einer Wärmepumpe ausgestattet werden, wenn sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Eine Beispielrechnung zu Kosten und Wirtschaftlichkeit sowie Hinweise zu Förderprogrammen finden Interessierte auf der Internetseite der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen.

Icon Phone
Zum Rückruf
Icon Meeting
Beratungstermin buchen