SVO fördert Tischtennismannschaft des TUS Celle 92

Netzbetreiber Celle-Uelzen Netz GmbH (CUN) und Dr. Rüdiger von Borcke fördern den Tierschutz mit einer weiteren Nisthilfe für Störche im Landkreis Celle.

Die CUN, ein Unternehmen der SVO-Gruppe, hat heute in Kooperation mit Dr. Rüdiger von Borcke eine Brutstätte für Störche in Bergen-Eversen errichtet. Der neue Nistplatz wurde auf einer Wiese im Kirchweg  von der CUN aufgestellt.

 Das rund  1,40 Meter breite Nest mit  Eichenholzunterlage und Stahlbefestigung  wurde von der Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft Barnbruch angefertigt und auf dem Mast befestigt.  Finanziert wurde die Storchennisthilfe vom gemeinnützigen Verein für Naturschutz von Borcke e.V., der eine Spende von Claudia Dettmar-Müller erhalten hat, um das Nest zu errichten.  Als Pfahl dient ein alter Eichenstamm auf dem Grundstück Dr. Rüdiger von Brockes. Die CUN übernahm die Transport- und Montagekosten für die Nisthilfe, insgesamt hat die SVO bereits 28 Nistplätze in der Region Celle-Uelzen errichtet.

„Die SVO-Gruppe setzt sich jedes in verschiedenen Projekten für den Natur- und Tierschutz in den Regionen Celle und Uelzen ein. Dadurch wollen wir einen Beitrag vor Ort leisten und unsere Verbundenheit mit der Region deutlich machen “, sagt Anna Dümeland, Sponsoringbeauftragte der SVO.

Mit diesem Projekt in Eversen soll ein bis jetzt wenig besiedeltes und mit  guten Voraussetzungen ausgestattetes Gebiet, die Storchenansiedlung vorantreiben.  „ Wir haben hier ausreichend Nahrung, aufgrund der feuchten Grünflächen, sodass die Nisthilfe von den Störchen voraussichtlich gut angenommen wird“, so Dr. Rüdiger von Borcke.

Die SVO-Gruppe fördert jedes Jahr über einhundert Projekte aus den Bereichen Sport, Kunst, Kultur, Bildung und Umwelt in den Regionen Celle und Uelzen, so  engagiert sich die SVO seit Jahren aktiv im Vogelschutz. Sie sieht darin eine sinnvolle und nachhaltige Aufgabe für den Bestand und Schutz der Tiere. 

Kontakt

Anne Ruhrmann
Pressesprecherin

Tel. 05141 16-1702
anne.ruhrmann@svo.de