ProCent-Aktion: SVO-Belegschaft spendet für Kinderschutzbund in Celle

Mitarbeitende der SVO-Gruppe spenden im Rahmen der ProCent-Aktion schon seit vielen Jahre einen kleinen Teil ihres Gehalts für einen guten Zweck. In diesem Jahr unterstützen sie damit die Arbeit des Kinderschutzbundes in der Region. So erhält unter anderem der Ortsverband Celle von dem gespendeten Gehalt der Mitarbeitenden der SVO-Gruppe 2.000 Euro.

"Wir freuen uns sehr darüber, dass uns die SVO-Gruppe finanziell unterstützt und 2.000 Euro für unsere Arbeit vor Ort bereitstellt", sagt der 1. Vorsitzende des Kinderschutzbundes in Celle, Bernd Menzel. "Gleichzeitig sehen wir die Spende auch als Lob und Anerkennung für unsere bislang geleistete Arbeit." Konkret will der Kinderschutzbund in Celle das Geld für ein aktuelles Projekt mit Flüchtlingskindern aus der Ukraine und deren Familien einsetzen. Basis sind regelmäßige Treffen in der Stadtbibliothek am Lauensteinplatz. Die Kinder können dort gemeinsam Kultur erfahren, spielen, basteln und lernen. Auch die Erwachsenen sind mit dabei und können sich austauschen und informieren. Darüber hinaus gibt es Erlebnistage. Geplant sind Besuche in Zoo, Museum und Theater. Und genau hier soll die Spende der Mitarbeitenden der SVO-Gruppe eingesetzt werden.

"Kinder sind unsere Zukunft und es ist wichtig, dass wir sie in allen Lebenslagen unterstützen", erklärt Holger Schwenke, Geschäftsführer der SVO-Gruppe. "Der Kinderschutzbund leistet auf diesem Gebiet wirklich ganz hervorragende Arbeit." Die Betriebsrätin der SVO-Gruppe, Berenike Mehls, ergänzt: "Im Rahmen der ProCent-Aktion suchen wir uns immer soziale Einrichtungen und Projekte aus, die in der Region wirklich etwas bewegen können. Und das trifft hier beim Kinderschutzbund zweifellos zu", so Mehls. "Darüber hinaus freue ich mich darüber, dass sich in der SVO-Gruppe Jahr für Jahr so viele Kolleginnen und Kollegen an der ProCent-Aktion beteiligen." Der Belegschaft sei das soziale Engagement in der Region einfach sehr wichtig. Neben dem Kinderschutzbund in Celle erhält in diesem Jahr auch der Uelzener Ortsverband von der SVO-Gruppe eine Spende in Höhe von 2.000 Euro.

Betriebsrätin Berenike Mehls und SVO-Geschäftsführer Holger Schwenke übergeben den symbolischen Spendenscheck gemeinsam an Bernd Menzel vom Kinderschutzbund in Celle. (Foto: Thomas Hans / SVO)

Kontakt

Thomas Hans

Pressesprecher

Tel. 05141 16-1702

thomas.hans@svo.de

Icon Phone
Zum Rückruf
Icon Meeting
Beratungstermin buchen