SVO fördert Tischtennismannschaft des TUS Celle 92

Als regional verbundenes Unternehmen geht die SVO eine weitere Kooperation mit einem Celler Sportverein ein und wird für ein Jahr die Tischtennismannschaft in der 2. Bundesliga des TUS Celle 92 fördern.

Die Celler Tischtennisspieler des TUS Celle 92 haben es in 2018 geschafft, nach rund sieben Jahren in die zweite Bundesliga aufzusteigen. Dank einer jungen dynamischen Mannschaft und dem Einsatz von Trainer Frank Schönemeier hat sich das Team erfolgreich gegen die starke Konkurrenz durchsetzen können. Das nahm die SVO zum Anlass, das Team für ein Jahr zu sponsern.

„Dass ein Celler Sportteam in der zweiten Bundesliga spielt, ist schon etwas ganz besonderes, deshalb unterstützen wir diese Leistung gern durch unser Sponsoring und wünschen allen Spielern eine erfolgreiche Saison 2019“, sagt SVO-Sponsoringbeauftragte Anna Dümeland.

Die junge Mannschaft mit Fedor Kuzmin, Cedric Meissner, Tobias Hippler, Nils Hohmeier, Arne Hölter und Jannik Xu haben sich mit viel sportlichem Ehrgeiz den Sprung in die Bundesliga erspielt. Mit Fedor Kuzmin hat sich der TUS Celle 92 einen ehemaligen europäischen Spitzenspieler im Tischtennis nach Celle holen können. Nicht nur das Talent von Kuzmin bringt die Mannschaft voran, auch fördert er durch seine langjährigen Erfahrungen die jungen Spieler im Team, so der Trainer. 

„Wir freuen uns sehr über die finanzielle Unterstützung unserer Tischtennismannschaft durch die SVO. Die Jungs zeigen hervorragende Leistungen, da können wir in Celle stolz drauf sein“, sagt Klaus-Dieter Engelke vom TUS Celle 92.

Die SVO unterstützt in der Stadt Celle und im Landkreis Celle sportliche, soziale, ökologische und kulturelle Veranstaltungen und Projekte durch ihr Sponsoring. Alle Informationen zum Sponsoring sind im Internet auf www.svo.de hinterlegt.

Kontakt

Anne Ruhrmann
Pressesprecherin

Tel. 05141 16-1702
anne.ruhrmann@svo.de